+34 953 523184 yeguada@diaznavarro.es

UK

PAULINE HELLE

Ich habe die Geschichte ihres Gestüts gelesen und war so gerührt, dass ich die Akte Labradora DN gespeichert habe, um sie immer bei mir zu haben. Es war gut, die "Marke" und die Anfänge des Ganzen zu verstehen, ich liebe sie und werde diese Informationen schätzen. Jetzt ist mir auch klar, warum Sie Labradora DN genannt haben: "Farmer" auf Englisch.

Sie hat sich auch als so außergewöhnlich erwiesen, dass wir uns so sehr umeinander kümmern. Die Züchter sind außergewöhnlich, halten den Kontakt aufrecht und sind sehr hilfsbereit. Ich habe Labradora seit 8 Jahren und sie ist unglaublich gutmütig und edel beim Reiten und auch beim Anschirren. Als sie auf die Wiese ging, sprang sie 1,50 m hoch und wir fanden sie in der Scheune, wo sie die Kinder küsste: das war ein großer Spaß. Wir lieben uns und man sieht, dass sie so leicht zu erziehen ist. Sie kam in hervorragender Verfassung.

Ende des letzten Jahres fand ich einen weiteren Schönling, den Wallach auf dem Bild links (Siempre DN).

 

Pauline Helle

(England)

Seba Campos (Spanien)

Ein tolles Gestüt und eine tolle Familie, außergewöhnliche Behandlung. Wir haben Solera DN gekauft und genießen sie mit der ganzen Familie, sie hat eine beeindruckende Art zu sein, intelligent und edel. Seba Campos (Spanien)

Lena Pena (Slowakei)

Ich habe mit mehreren Pferden aus diesem Gestüt gearbeitet, und sie waren alle sehr nett, edel und leicht zu arbeiten. Wirklich neugierig, aber nicht furchterregend, zeigten sie nie aggressive Anzeichen gegenüber einem Lebewesen. Zuerst war da mein Hengst Husar VI, der einfach ein Gentleman war. Dann hatten wir eine Stute (Laboriosa DN) und derzeit habe ich ihre Nachkommen (a männlich) "Fuego", in Ausbildung. Mehrere Menschen in meinem Land wurden interessiert und kauften später Pferde aus dem Gestüt, für ihre ...

Lidwine Timmermans (Niederlande)

Vor etwa 7 Jahren besuchte ich mit einem Freund zum ersten Mal die Yeguada Juan Díaz Navarro. Zuerst besuchten wir Sicab in Sevilla, wo wir einen Termin für ein Treffen mit Lucía hatten, und einige Tage später fuhren wir zu ihrem Gestüt, wo wir mit Offenheit, Liebe und Gastfreundschaft empfangen wurden. Sie zeigten uns einige Pferde und wir konnten mit den Stuten und Fohlen ins Gelände gehen. Alle diese Pferde waren so lieb, entspannt und gut erzogen! Normalerweise würde man in einer Herde etwas Stress erwarten....

Silvia Foco

Ich besuchte das Gestüt zum ersten Mal im Jahr 2010, nachdem ich auf Facebook einige Fotos gesehen hatte, auf denen wunderschöne Pferde zu sehen waren, die mit viel Mühe präsentiert wurden. Ich liebte diesen Ort inmitten eines Meeres von Olivenbäumen. Ich habe zwei Fohlenwürfe gesehen, aber als Imán DN auf die Rennbahn kam, sagte mir mein Herz: Das ist dein Pferd". Ich habe noch nie ein so edles Pferd gesehen. Was mir gefällt, ist, dass DN-Pferde sehr gut auf Menschen zugehen. DN-Pferde sind "Menschen". Selbstbewusst und höflich ....

Julia Pernice (Deutschland)

Wir werden die aufregende Reise nach Südspanien, die wir unternommen haben, um unsere 3 Stuten zu suchen, nie vergessen und wir bereuen es auch nicht, und wir stehen auch nach 11 Jahren noch in Kontakt zueinander. Julia Pernice (Deutschland)

Antonio Cuenca (Spanien)

Was kann man über das Gestüt D. Juan Díaz Navarro sagen, das älteste in der Provinz Jaén. Für Fans der PRE ist es eine Freude, von der Straße aus, die durch die Tür des Bauernhauses führt, die schönen Stuten mit ihren lockeren Spuren im Gehege zu sehen. Das Betreten des Cortijos und die unschlagbare Behandlung, mit der Sie von den Eigentümern empfangen werden. Um die prächtigen pferde Pferde zu sehen, die dort gezüchtet werden. Die Leidenschaft und Zuneigung, mit der die Pferde behandelt werden. Die Wahrheit ist, dass es ein Vergnügen ist, in dem Gestüt gewesen zu sein. Herzlichen Dank für alles ....

Mona Strasser (Österreich)

Ich kann das Gestüt Juan Diaz Navarro und die Pferde wirklich jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem edlen, sanften, mutigen und schönen Pferd mit einem völlig klaren Kopf ist. Ich bin aus Österreich und ich könnte sagen, dass es schwierig ist, ein Pferd auf diese Entfernung zu kaufen, aber nicht so mit diesem Gestüt, ich habe alle Informationen bekommen, die ich wollte (Fotos, Videos, etc.) Ich konnte das Gestüt besuchen und sie in echt sehen und es war eine der besten Reisen, die ich je hatte, ich hätte das Pferd auch gekauft, ohne es zu sehen. Die Pferde...

Elisabeth Ruiz (Spanien)

(...) das ist das Foto des Pferdes, das sie von Ihrem Gestüt hatten. Er war Serrano VIII (von Honrado IV), mit einem großartigen Charakter und früheren Nachkommen; sie kauften ihn, als er 12/13 Jahre alt war, und er war bei ihnen, bis sie das Hobby aufgaben, und er starb in seinem hohen Alter in aller Ruhe... Ein sehr gutes Pferd, eines von denen, die meinem Freund (damals 14 Jahre alt) und dem Rest seiner Familie gefallen haben. Herzliche Grüße und Glückwünsche zu einem so hervorragenden Gestüt! Elisabeth Ruiz (Spanien)

Karol Glinský (Slowakei)

Im Jahr 2013 wurde mir geraten, ein Pferd für die historische Nachstellung der Yeguada Juan Díaz Navarro zu kaufen. Das war eine der besten Entscheidungen, die ich je getroffen habe. Zusammen habe ich drei Pferde von Yeguada Juan Díaz Navarro gekauft, und alle drei sind immer noch eine ständige Quelle der Freude und des Glücks für alle, die sie umgeben. Alle drei Pferde haben einen unglaublichen Charakter, sie sind gesund, stark, vital und perfekt für alle Reitarten. Sie verblüffen jeden, der ihnen begegnet. Vom Hufschmied bis zum...